Mini-Bildungs-Schatzsuche "Der singende Troll"

Zeit für Hausaufgaben, die Spaß machen

Woche Nummer 2 im Corona-Home-Office oder Zeit für Hausaufgaben, die Spaß machen:

Hausaufgaben, die Spaß machen: Woche zwei mit dem Versuch Corona bedingten Versuch „Home-Office-mit-den-Kindern zu vereinbaren“ ist überstanden. Es hat sich eine gewisse Routine eingeschlichen. Enorm hilft uns dabei, dass unsere Kleine eine echte Langschläferin ist und – wenn der 11-jährige den Weg aus dem Schlafzimmer ins „Arbeits-Wohn-Zimmer“ ohne Poltern schafft – erst gegen halb 10 mit dem Bedürfnis nach Frühstück in der Tür steht. Zwischen um 7 und halb 10 schaffe ich wirklich viel, wenn ich nicht mit Kinder antreiben, in den Kindergarten bringen und ins Büro fahren beschäftigt bin.

Den Vormittag verbringen die Kinder entweder zusammen (der Große muss dazu ein bisschen „motiviert“ werden) oder der Große macht Schulsachen und die Kleine malt mit Hörspiel. Überhaupt, Hörspiele sind gerade wirklich unsere Rettung. Während der Hörspiele wird hier gerade richtig viel gebastelt. Einige Vorschläge und Anleitungen finden Sie in unserer neuen Kategorie: Bastelanleitungen.

Zwischendurch machen wir kurze Sportrunden. Die Kleine treibt uns mit großer Begeisterung an und so hüpfen wir halt – sehr zur Belustigung der Nachbarn – 10 Minuten lang im Hopsalauf durch unsere Straße und den nächsten Park. Der Große hat unterdessen auch akzeptiert, dass keine Ferien sind, auch wenn es sich ein bisschen danach anfühlt, weil wir ja die ganze Zeit zu Hause sind. Also macht er mehr oder weniger freiwillig seine Aufgaben. Allerdings wünscht er sich „endlich mal Hausaufgaben, die Spaß machen“.

Alles in allem ist die Situation für uns wirklich in Ordnung und wir haben absolut Respekt vor allen, die jetzt mit Hochdruck daran arbeiten, dass wir gut durch diese Phase kommen. Unser Beitrag für Sie, liebe Eltern, hilft hoffentlich auch ein kleines bisschen, einen weiteren Tag entspannt zu gestalten. Stolz präsentieren wir unsere 2. Mini-Bildungs-Schatzsuche. Diesmal geht es um den Bildungsschwerpunkt Deutsch 3. und 4. Klasse.

Wir wünschen Ihrem Kind viel Spaß beim spielen. Bleiben Sie gesund!

Der nächste Kindergeburtstag kommt bestimmt!
Folgen Sie uns:
Pinterest | Facebook | Linkedin | Instagram | Newsletter

Hausaufgaben, die Spaß machen

Hier finden Sie unsere kostenlose Mini-Schatzsuche Nummer 2 mit dem Schwerpunkt „Lesen“ für Kinder der 3. und 4. Klasse. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Spielen und ein paar schöne, entspannte Momente mit Ihren Kindern, wenn Sie sie durchführen.

Mini-Bildungs-Schatzsuche: Hinweisumschläge und Schatzkarte
Das ist die Mini-Schatzsuche komplett: Es sind alle Hinweise und die Schatzkarte ausgedruckt. Jetzt muss noch alles in die Briefumschläge gepackt und versteckt werden. Fertig.
Mini-Bildungs-Schatzsuche: Hinweise auf die Rätsel
Sie können die Rätsel an einem festgelegten Ort (z. B. Garten oder Kinderzimmer) verstecken. Wenn es mehrere Orte gibt oder die Verstecke schwer sind, schreiben Sie einfach kurze Hinweise auf die Schatzkarte.
Kind löst Rätsel
Hausaufgaben, die Spaß machen! Hier ist ein Kind dabei, die Schatzsuche zu spielen. Sie kann mit einem Kind oder mehreren Kindern und drinnen oder draußen gespielt werden.

Schulschließung: Bastelideen für zu Hause

Hausaufgaben, die Spaß machen und weitere Schatzsuchen

Schreiben Sie uns