Mehlhaufen-Untersuchung

Bereiten Sie einen Mehl- oder Kakaohaufen vor und verstecken Sie darin etwas (z. B. Gummibärchen oder auch einen Schatzsuchenhinweis). Die Kinder müssen das Häufchen jetzt Stück für Stück genau absuchen. Das funktioniert immer der Reihe nach, jedes Kind nimmt mit einem Löffel jeweils etwas Mehl bzw. Kakao weg.

Aber Vorsicht! Auf der Spitze des Haufens liegt ein kleiner Gegenstand (Gummibärchen, Murmel oder etwas ganz Anderes). Dieser darf während der Suche auf keinen Fall runterfallen. Wenn der Gegenstand doch herunterfällt, muss das verantwortliche Unglückskind den versteckten Hinweis ohne Hände aus dem Haufen holen (Als kleiner Trost darf das Kind dann den heruntergefallenen Gegenstand behalten bzw. essen).

Wir wünschen Ihren kleinen Mehlhaufen-Detektiven viel Erfolg bei der Suche. Aber Vorsicht: Dieses Spiel birgt eine erhebliche Mehlhaufenverbreitungsgefahr im betroffenen Raum/der ganzen Wohnung. Dagegen hilft dann nach der Party nur ein ordentlicher Staubsauger.

Der nächste Kindergeburtstag kommt bestimmt!
Folgen Sie uns:
Pinterest | Facebook | Linkedin | Instagram | Newsletter

Weitere Ideen zu Kindergeburtstags-Spielen

Schreiben Sie uns