Igel basteln

Igel basteln: Anleitung & Druckvorlage

In diesem Beitrag finden Sie eine Druckvorlage und Anleitung zum Igel basteln aus Wolle. Diese Igel eignen sich wunderbar als Deko für einen Wald- oder Herbstkindergeburtstag. Wenn Sie mehrere Igel basteln – egal ob in Vorbereitung für den Kindergeburtstag oder gemeinsam mit den Kindern am großen Tag – eignen sich die süßen Igel auch gleich als Preise für Spiele oder einfach als tolle Mitgebsel. 

Material zum Igel basteln

  • Tonkarton in Brauntönen
  • Wolle in herbstlichen Grau- oder Brauntönen (oder auch in Regenbogenfarben – je nachdem, wie Ihre gebastelten Igel nachher aussehen sollen).
  • Schere, Stift

Wald-Schatzsuche „Das Waldabenteuer“

Diese Igel können Sie übrigens auch für unsere  ausgefuXte Wald-Schatzsuche „Das Waldabenteuer“ nutzen. Bei dieser Schatzsuche gibt es extra ein passendes Igel-Rätsel.

Anleitung zum Igel basteln

Material zum Igel basteln
Sie benötigen zum Igel basteln Tonkarton, Wolle, eine Schere, einen Stift und unsere kostenlose Druckvorlage.
Igel ausschneiden
Schneiden Sie die Vorlage zum Igel basteln aus und nutzen Sie sie dann als Schablone. Schneiden Sie den Igel 2* aus dem Tonkarton aus.
Kreise in der Mitte
Sie müssen auch die beiden großen Kreise in der Mitte ausschneiden.
Ausgeschnittene Igel
Setzen Sie Augen- und Nasenpunkte auf die Igel und zaubern Sie ihnen am besten ein kleines Lächeln ins Gesicht.
Igel basteln: Stacheln
Jetzt sind schon die Stacheln dran: Legen Sie die beiden ausgeschnittenen Schablonen zusammen und umwickeln Sie diese so dick wie möglich mit Wolle.
Igelstacheln basteln
Idealerweise sind die beiden großen Kreise am Ende komplett geschlossen und der Igel ist rundherum gleichmäßig mit Wolle umwickelt.
Igel basteln: Stacheln schneiden
Drücken Sie als nächstes die beiden Schablonen fest zusammen. Gehen Sie mit der Schere dazwischen und schneiden Sie die Wolle einmal rundherum vorsichtig durch.
Igel basteln: Festbinden
Jetzt ziehen Sie einen Faden zwischen die beiden Schablonen. Diesen müssen Sie einmal komplett um den gesamten Igel wickeln und dann einen festen Knoten machen, damit die Wollfäden festsitzen und nicht rausrutschen können.
Igel frisieren
Jetzt brauchen Sie den fast fertigen Igel nur noch frisieren. Schneiden Sie dazu die Wolle so zurecht, dass der Igel möglichst rund wird.
Fertig ist der süße Igel
Fertig! Süß, oder?
Igeldeko und Mitgebsel
Nutzen Sie die kleinen, gebastelten Igel als Deko, Preise, Mitgebsel oder für Spiele zum Kindergeburtstag.
Der Igel ist zu Hause.
Igel gehören ja in Blätterhaufen, wie man auf diesem Bild hervorragend erkennen kann.

Der nächste Kindergeburtstag kommt bestimmt!
Folgen Sie uns:
Pinterest | Facebook | Linkedin | Instagram | Newsletter

Kostenlose Vorlage zum Igel basteln

Hier finden Sie unsere kostenlose Vorlage zum Igel basteln.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Vorbereiten und einen tollen Kindergeburtstag!

Weitere Ideen rund um das Thema Wald

Schreiben Sie uns