Eulen-Muffins für kleine Zauberer

Eulen-Muffins für kleine Zauberer

Das Wichtigste zuerst: Ich kann leider überhaupt nicht kochen und auch nicht so gut backen. Zum Glück kann ich das gut kompensieren und mein Mann übernimmt i.d.R. die Küche. Allerdings habe ich tolle Kindheitserinnerungen an das gemeinsame Kuchen backen mit meiner Mama (An die Bauchschmerzen vom vielen Naschen zum Glück nicht). Da ich mir solche Erinnerungen auch für meine 6-jährige Tochter wünsche, nehmen wir uns etwas vor: Wir backen jetzt regelmäßig. Zum Glück gibt es tolle – und vor allem einfache – Rezepte im Internet. Fündig werde ich bei meiner Rezeptbloggerfreundin Jenny von familienkost.de. Unser Backversuch Nummer 1 sind Eulen-Muffins für kleine Zauberer: Hier finden Sie das Rezept. 

Die Zutaten sind schnell besorgt. Das Meiste haben wir zu Hause. Meine Tochter freut sich total aufs Backen und wir beginnen die Zutaten zu vermischen. Dabei ist die Reihenfolge ist egal. Es ist genauso, wie ich es mir vorgestellt und gewünscht habe: Ich muss eigentlich nichts machen. Meine Tochter übernimmt.

Der nächste Kindergeburtstag kommt bestimmt!
Folgen Sie uns:
Pinterest | Facebook | Linkedin | Instagram | Newsletter

Eulen-Muffins für kleine Zauberer: Zutaten
Die Zutaten sind schnell besorgt. Das Meiste haben wir zu Hause.
Eulen-Muffins für kleine Zauberer: Zusammenmischen
Es muss einfach alles zusammengemischt werden, die Reihenfolge ist egal.
Eulen-Muffins für kleine Zauberer: Für Kinder geeignet
Es ist genauso, wie ich es mir vorgestellt und gewünscht habe: Ich muss eigentlich nichts machen. Meine Tochter übernimmt.

Nachdem ein Ei sowie Milch & Öl zugegeben wurden, muss der Teig mit einem Löffel gerührt werden („Mama, zum Glück brauchen wir keinen Mixer, der ist doch beim letzen Mal kaputt gegangen.“). Nachdem der Teig schön glatt ist, muss er in die Muffin-Form gefüllt und in den Ofen geschoben werden.

Eulen-Muffins für kleine Zauberer: Ein Ei muss in den Teig.
Ein Ei muss eingerührt werden.
Eulen-Muffins für kleine Zauberer: Umrühren
Der Teig muss mit einem Löffel gerührt werden, bis er glatt ist.
Eulen-Muffins für kleine Zauberer: Teig in die Form füllen
Dann muss die Muffin-Form gefüllt und in den Ofen geschoben werden.

Nach 20 Minuten backen beginnt der kniffelige Teil: Wir müssen die Oreo Kekse zerteilen („Mama, darf ich die zerbrochenen Kekse essen?“) und die Kuvertüre in einem Wasserbad erwärmen, bis sie flüssig ist. Die Kekse übernehme ich (Stichwort: Bauchschmerzen) und schon geht es ans Bekleben der Muffins. Ein kleiner Tipp: Lassen Sie die Kuvertüre etwas auskühlen, dann kleben die Kekse besser. Fertig. 

Eulen-Muffins für kleine Zauberer: Teig in die Form füllen
Der Teig reicht genau für 12 Muffins.
Eulen-Muffins für kleine Zauberer: Oreo-Kekse zerteilen
Nach 20 Minuten backen beginnt der kniffelige Teil: Wir müssen die Oreo Kekse zerteilen...
Eulen-Muffins für kleine Zauberer: Kuvertüre vorbereiten
... und die Kuvertüre in einem Wasserbad erwärmen.
Eulen-Muffins für kleine Zauberer: Fertig.
Ein kleiner Tipp: Lassen Sie die Kuvertüre etwas auskühlen, dann kleben die Kekse besser. Fertig.
Eulen-Muffins für kleine Zauberer: Fertig.
So langsam gelingt uns die Eulen-Muffin-Produktion.
Eulen-Muffins für kleine Zauberer: Lecker.
Die Eulen-Muffins für kleine Zauberer schmecken auch super lecker, haben uns die Produkttester mitgeteilt.

Die Eulen-Muffins für kleine Zauberer schmecken auch super lecker, haben uns die Produkttester mitgeteilt. Dieses Rezept passt ideal zu einem Zauberer-Kindergeburtstag – besonders dann, wenn Sie eine Zauberer-Schatzsuche, z. B. „Zauberschüler im Einsatz“ spielen (Das ist unser Plan. Meine Tochter kann es nicht abwarten. Sie ist gerade absolut im „Harry Potter“-Fieber.). Das Rezept finden Sie auf familienkost.de unter Eulen-Muffins für kleine Zauberer.

Hinweis: Für uns ist das Backen übrigens die größte Herausforderung. Seit wir das Rezept getestet haben, schaue ich entspannt auf die Vorbereitungen für den Kindergeburtstag. Wir werden die Gäste mit der Eulenpost einladen, ich werde einige einfache Zauberhüte und Zauberer-Umhänge nähen, meine Tochter und ich basteln Zauberstäbe und wir dekorieren mit einer Zauberer-Wimpelkette. Der Höhepunkt wird dann neben den Muffins die Zauberer-Schatzsuche „Zauberschüler im Einsatz“.

Der nächste Kindergeburtstag kommt bestimmt!
Folgen Sie uns:
Pinterest | Facebook | Linkedin | Instagram | Newsletter

Eulen-Muffins für kleine Zauberer und weitere Vorschläge zum Zauberer-Kindergeburtstag

Schreiben Sie uns